Sollte der Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, bitte hier klicken!

LandSchafftEnergie-Nachrichten Oktober 2019

 

Information und Beratung für die Energiewende in Bayern

 

Das Beraternetzwerk LandSchafftEnergie ist ein Projekt der Bayerischen Staatsministerien für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (StMWi) sowie für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Abonnentinnen und Abonnenten,

der September war ein heißer Monat in Sachen Klimapolitik. Aber es gibt nicht nur politisch viel zu berichten, auch inhaltlich hat sich einiges getan. Klicken Sie sich durch die Oktober-Ausgabe der LandSchafftEnergie-Nachrichten. Wir wünschen viel Freude dabei.

Ihr

LandSchafftEnergie-Team

Ihre Anregungen und Verbesserungsvorschläge nehmen wir jederzeit gerne entgegen.

Meldungen

Preise, Beteiligungen und Umfragen

  • Beirat der Bundesregierung präsentiert Charta zur nachhaltigen digitalen Zukunft und stellt diesen online zur Diskussion. Nach Schließung des Diskussionsprozesses am 31.01.2020 wird eine überarbeitete Version erstellt und veröffentlicht.
  • Bewerbungsfrist für den Bundespreis "Zu gut für die Tonne" noch bis 13. Oktober. Weitere Infos und Anmeldung. (BMEL)
  • Ideenwettbewerb "smarte Verpackungen - weniger Müll". Teilnahme möglich bis zum 03. November. Weitere Infos auf den Seiten von Plan B.
  • Wettbewerb "Naturschutzpartner Waldbesitzer" gestartet. Teilnahme möglich bis 23. Februar 2020. Weitere Infos bei der Bayerischen Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL).
  • Wie klimafreundlich leben Sie? Umfrage von co2online in Kooperation mit Fraunhofer ISI.
  • "Ausgezeichnet! – Wettbewerb für vorbildliche Bürgerbeteiligung 2019/20." Bis zum 15. Oktober 2019 können Sie sich mit Ihrem Ansatz zur Verstetigung von Bürgerbeteiligung bewerben. Zum Wettbewerb von BMU und UBA.
  • Deutscher Nachhaltigkeitspreis nominiert drei Forschungsprojekte zum Thema urbane Mobilität. Hier abstimmen.
  • Bundesnetzagentur startet Konsultation zum Stromnetzausbau. Alle Interessierten haben bis zum 16. Oktober 2019 Gelegenheit, Stellungnahmen hierzu abzugeben.
  • Foto- und Videowettbewerb 2019 "Wunderbare Insektenwelt – vielfältig, faszinierend, unverzichtbar". Zum Wettbewerb.
  • Bewerbung: Leuchtturmprojekt des UmweltClusters Bayern 2020. Weitere Infos und Bewerbung.

Förderung & Geförderte Beratung

  • Aktuelle Förderaufrufe der FNR:

    • Waldbrände – Herausforderungen bei der Vermeidung und Bewältigung angehen. Projektskizzen können bis 29. November eingereicht werden. Weitere Informationen auf den Seiten der FNR.
    • Saubere Verbrennung von festen Biobrennstoffen in Kleinfeuerungsanlagen mit sehr geringen Schadstoffemissionen. Projektskizzen können bis 31. März 2020 eingereicht werden. Weitere Informationen auf den Seiten der FNR.

  • Das 10.000-Häuser-Programm geht weiter und bietet zusätzlich ein neues PV-Speicher-Programm.C.A.R.M.E.N. e.V. hat eine Liste der förderfähigen Batteriespeicher veröffentlicht. 
  • Im Rahmen des Energiecoaching_Plus werden kleine und mittlere Kommunen bei der Umsetzung konkreter Projekte unterstützt. Weitere Infos und Ansprechpartner auf den Seiten des Energieatlas Bayern.
  • Die Nationale Klimaschutzinitiative NKI ruft vom 01. August bis 31. Oktober 2019 erneut zur Einreichung modellhafter innovativer Projekte auf, die die Situation des Radverkehrs verbessern. Gefördert werden investive Projekte in definierten Gebieten, wie beispielsweise Wohnquartieren und Dorf- oder Stadtteilzentren. Zu den Webseiten der NKI.
  • Bundesumweltministerium sucht innovative Ideen zur Anpassung an den Klimawandel. Projektskizzen können vom 1. August bis 31. Oktober bei der Zukunft-Umwelt-Gesellschaft (ZUG) eingereicht werden. Zur Meldung und zur Förderbekanntmachung.
  • Mit Sonne rechnen: Energieberatungskampagne für Kommunen. Weitere Informationen bei der Verbraucherzentrale Bayern.
  • Kampagne der Energieberatung der Verbraucherzentrale zur energetischen Sanierung: aus alt mach neu! Weitere Informationen bei der Verbraucherzentrale Bayern.
  • BMVI startet neuen Förderaufruf Ladeinfrastruktur. Anträge können bis 30. Oktober eingereicht werden. Weitere Informationen und Antragstellung hier.
  • Naturschutzaspekte bei zukünftigen Regelungen zu erneuerbaren Energien im Wärmesektor – FuE-Vorhaben ausgeschrieben. Zur Ausschreibung des BfN.

Besonders hinweisen möchten wir auf die Publikationen und den Förderkompass des BAFA mit aktuellen Listen zu förderfähigen Gegenständen, Rechtsgrundlagen, Formularen und Statistiken.

Bitte beachten Sie auch die folgenden Förderproduktfinder:

 

 

Aktuelle Publikationen und Neues aus dem Netz

Die hier aufgelisteten Publikationen sind als freier Download erhältlich und können zumeist als gedruckte Ausgabe kostenlos bezogen werden.

Energie & Energiewende

  • Energie- und Ressourcenbedarf der Digitalisierung:

    • Zum Artikel des Öko-Instituts und zur Expertise des Öko-Instituts für das Hauptgutachten des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU)
    • Hauptgutachten des WBGU. Unsere gemeinsame digitale Zukunft. Zum Gutachten.

  • Bundesrat macht Weg frei für von Bayern geforderte Stärkung der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK). Zur Pressemitteilung des StMWi.
  • BioRest: Verfügbarkeit und Nutzungsoptionen biogener Abfall- und Reststoffe im Energiesystem (Strom-, Wärme- und Verkehrssektor). Zur Veröffentlichung des Umweltbundesamtes.
  • 20 Jahre Anreize und Erleichterungen für EMAS. Erfahrungen und Handlungsempfehlungen für eine Weiterentwicklung. Zum Diskussionspapier des Umweltbundesamtes.
  • Energieeffizienzgesetz Gutachten im Auftrag des BAFA und der BfEE.

Klima & Umwelt

  • Das Klimapaket in der  Gesetzgebung. Eine Analyse der legislativen Herausforderungen. (dena)
  • Projektionsbericht 2019 für Deutschland – Zusammenfassung in der Struktur des Klimaschutzplans. Teilbericht des Projektes „THG-Projektion: Weiterentwicklung der Methoden und Umsetzung der EU-Effort Sharing Decision im Projektionsbericht 2019 (Politikszenarien IX)“. Zur Veröffentlichung des Umweltbundesamtes.
  • Bundesregierung legt Gesetzesentwurf vor zur Änderung des Umweltauditgesetzes, des Atomgesetzes, des Standortauswahlgesetzes, der Endlagervorausleistungsverordnung und anderer Gesetze und Verordnungen. Zum Entwurf.
  • Zur finanzverfassungsrechtlichen Zulässigkeit eines nationalen Zertifikatehandels für CO2-Emissionen aus Kraft- und Heizstoffen. Zum rechtwissenschaftlichen Kurzgutachten auf den Seiten des Öko-Instituts.
  • Zur verfassungsrechtlichen Zulässigkeit eines CO2Zuschlags zur Energiesteuer. Rechtswissenschaftliches Gutachten auf den Seiten des Öko-Instituts.
  • Arbeitszeitverkürzung – gut fürs Klima? Treibhausgasminderung durch Suffizienzpolitiken im Handlungsfeld „Erwerbsarbeit“. Zur Veröffentlichung des Umweltbundesamts.
  • Perspektiven für Umweltpolitik: Ansätze zum Umgang mit neuartigen Herausforderungen. Zur Veröffentlichung des Umweltbundesamtes.
  • Klimaschutz auf Kurs bringen. Wie eine CO2-Bepreisung sozial ausgewogen wirkt. Eine Studie des Öko-Instituts erstellt im Auftrag von Agora Energiewende und Agora Verkehrswende. Zur Veröffentlichung.
  • Governance-Ansätze für nachhaltige Transformationen auf dem Prüfstand dreier Praxisfelder: Mobilität, Landwirtschaft und Ernährung sowie Digitalisierung. Zur Veröffentlichung.
  • Klimaschutz – die Überlebensfrage der Menschheit. Zur Veröffentlichung des Bundesministeriums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).
  • Klimafakten.de mit neuem Faktencheck: "Deutschland verursacht bloß zwei Prozent des globalen CO2-Ausstoßes - und ...?". Zum Check.
  • Best of klimafakten.de: Das neue Magazin zur Klimakommunikation gibt es hier zu bestellen oder herunterladen.
  • Klimavorhersagen und Klimaprojektionen - Wie entstehen Aussagen über das zukünftige Klima? Broschüre des DWD zum herunterladen.
  • Perspektiven für Umweltpolitik: Ansätze zum Umgang mit neuartigen Herausforderungen. Zum Abschlussbericht des Umweltbundesamtes.
  • Stärkung des Umweltschutzes in der EU-Strukturfondsförderung. Zum Abschlussbericht des Umweltbundesamtes.
  • Evaluierung und Weiterentwicklung des EU-Emissionshandels aus ökonomischer Perspektive für die Zeit nach 2020 (EU-ETS-7). Zum Abschlussbericht des Umweltbundesamtes.
  • Impuls zur aktuellen klimapolitischen Debatte. Einschätzungen auf Basis der dena-Leitstudie Integrierte Energiewende. Zur Veröffentlichung.

Kommunen & Stadtwerke

  • Nachhaltige Ernährungssysteme in Zeiten von Urbanisierung und globaler Ressourcenknappheit: Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten. Zum Teilbericht des Umweltbundesamtes.
  • Rahmenbedingungen und Instrumente für die Gestaltung nachhaltiger Stadt-Land-Verknüpfungen. Zum Teilbericht des Unmweltbundesamtes.
  • Rechtliche Hemmnisse und Innovationen für eine nachhaltige Mobilität – untersucht an Beispielen des Straßenverkehrs und des öffentlichen Personennahverkehrs in Räumen schwacher Nachfrage. Zur Veröffentlichung des Umweltbundesamtes.
  • BAFA: Energieberatung für Nichtwohngebäude von Kommunen:

    • Merkblatt zum Fördergegenstand, zum Verfahrensablauf sowie zu den Anforderungen an die Beraterrechnung
    • Bauwerkszuordnungskatalog und -nummern

Praxisbeispiele

  • Blickpunkt 2019 - LEADER in Bayern. Zur Broschüre des StMELF.
  • Mit Erneuerbaren Energien schaffen Kohleregionen und ländlich geprägte Kommunen den Strukturwandel. Zur Meldung der AEE.
  • Bauers blühender Standort - Biodiversitätsprojekt mit den Auszubildenden. Projektbeschreibung des LfU.

Strom, Stromnetz & Speicher

Bauen, Sanieren & Wohnen

Windenergie

  • Husum Wind 2019: Zur Messezeitung mit den aktuellen Meldungen der Branche.
  • Detailauswertung der ersten Ausschreibungsrunde für Windenergie an Land – Implikationen für die Entwicklung des Monitorings von Akteursvielfalt. Entwicklung und Umsetzung eines Monitoringsystems zur Analyse der Akteursstruktur bei Freiflächen-Photovoltaik und der Windenergie an Land. Zur Veröffentlichung des Umweltbundesamtes.
  • Stärkung des Ausbaus der Windenergie an Land. Aufgabenliste zur Schaffung von Akzeptanz und Rechtssicherheit für die Windenergie an Land. Download bei BMWi.

Solar & PV

  • 52 Gigawatt Deckel fällt. Zur Meldung des Bundesverbands Solarwirtschaft.
  • Photovoltaik Zubau im August bei etwa 327 Megawatt. Zur Meldung.

Power to X

Wald, Forst & Holz

  • Forstminister der Länder Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Sachsen verabschieden
  • Neue FNR-Veröffentlichung: Basisdaten Wald und Holz 2019. Hier bestellen oder herunterladen.
  • Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen der gemeinsamen Förderrichtlinie Waldklimafonds von BMEL und BMU. Herunterladen oder bestellen bei der FNR.
  • Broschüre zu den Fördermöglichkeiten für Privatwaldbesitzer. Herunterladen oder bestellen bei der FNR.
  • Anwendung des Bewertungskonzepts für die Ökosystemintegrität unter Berücksichtigung des Klimawandels in Kombination mit Stoffeinträgen. Zum Abschlussbericht des Umweltbundesamtes.
  • Anleitung zur Beurteilung der Integrität von Wald und Forstökosystemen in Deutschland. Zur Veröffentlichung des Umweltbundesamtes.
  • Bestimmungsschlüssel der Wald- und Forstökosystemtypen Deutschlands. Zur Veröffentlichung des Umweltbundesamtes.
  • Anzeichen des Klimawandels frühzeitig sichtbar machen – LWF aktuell 122.
  • Urbaner Wald - erste Experimente. Zur Meldung.

Biogas

Biomasse (siehe auch unter Wärme)

  • FNR veröffentlicht neue Broschüre: Basisdaten biobasierte Produkte 2019. Hier bestellen oder herunterladen.
  • Implementierung von Nachhaltigkeitskriterien für die stoffliche Nutzung von Biomasse im Rahmen des Blauen Engel (Machbarkeitsstudie des Umweltbundesamtes):

    • Teil 1: Machbarkeitsstudie zu übergreifenden Aspekten – Stoffliche Nutzung von Biomasse
    • Teil 2: PROSA - Biobasierte Kunststoffe
    • Teil 3: PROSA - Biobasierte Schmierstoffe und Hydraulikflüssigkeiten
    • Teil 4: PROSA - Biobasierte Wasch- und Reinigungsmittel

  • BAFA-Liste der innovationsförderfähigen Biomasseanlagen. Partikelabscheider (Staubminderung), Abgaswärmetauscher (Brennwertnutzung), Heizkessel mit serienmäßigem Abgaswärmetauscher zur Brennwertnutzung, Heizkessel mit serienmäßiger, zusätzlicher Ausstattung zur Staubminderung.
  • BAFA-Liste der förderfähigen handbeschickten Biomasseanlagen (Scheitholzvergaserkessel)
  • BAFA-Liste der förderfähigen automatisch beschickten Biomasseanlagen.

Wärme (siehe auch unter Biomasse)

  • Der Kohleausstieg und die Auswirkungen auf die betroffenen Wärmenetze. Zur Kurzstudie des ifeu im Auftrag des BMU.
  • 20 Jahre Marktanreizprogramm - Wärme aus erneuerbaren Energien. September 1999 - September 2019. Zur Veröffentlichung des BAFA.
  • Ölheizungen in Deutschland – Hintergründe, Daten, Empfehlungen. Zum dena-Factsheet.
  • Heizungsoptimierung: BAFA-Liste der der förderfähigen Pumpen.
  • BAFA-Liste der Wärmepumpen mit Prüf-/ Effizienznachweis.
  • BAFA-Liste der förderfähigen Kollektoren und Solaranlagen.

Landwirtschaft

  • Forschung- und Innovationsprojekt: "Bee Warned". Frühwarnsystem für exotische Bienenschädlinge in Bayern. Zur Projektbeschreibung (LWG)
  • Entwicklung von neuen Belichtungsstrategien mit moderner LED-Technik zur Produktion von rückstandsfreien Zierpflanzen, Gemüsejungpflanzen und Kräutern. Zur Beschreibung des Forschungs- und Innovationsprojektes. (LWG)

Unternehmen und IT

  • Umweltbezogene und menschenrechtliche Sorgfaltspflichten als Ansatz zur Stärkung einer nachhaltigen Unternehmensführung. Zwischenbericht Arbeitspaket 1 - Analyse der Genese und des Status quo. Zur Veröffentlichung des Umweltbundesamtes
  • Künstliche Intelligenz für nachhaltige Entwicklung? Zum Diskussionspapier von Bits & Bäume.
  • Künstliche Intelligenz für  die integrierte Energiewende Einordnung des technologischen Status quo sowie Strukturierung von Anwendungsfeldern in der Energiewirtschaft. Zur dena-ANALYSE.
  • Leitfaden zur Erstellung von Energieauditberichten nach den Vorgaben der DIN EN 16247-1 und den Festlegungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).

Wissenstransfer

  • "Seedhunter" - mit dem Smartphone auf der Jagd nach Baumsamen. Neue App des AWG.
  • Streuobst-Schulwochen der LfL: Die Streuobst-Schulwochen bieten Schulklassen und Kindergärten in Bayern die Möglichkeit, an Erlebnis-Führungen und Aktionen rund um das Streuobst teilzunehmen.

Mobilität

  • EU-Projekt EVA+: 130 von 200 Ladestationen in Betrieb. Zur Meldung.
  • Rechtliche Hemmnisse und Innovationen für eine nachhaltige Mobilität – untersucht an Beispielen des Straßenverkehrs und des öffentlichen Personennahverkehrs in Räumen schwacher Nachfrage. Zur Veröffentlichung des Umweltbundesamtes.
  • Bundesregierung legt Entwurf für Gesetz zur Förderung von E-Dienstwägen vor. Hier geht es zum  Gesetzesentwurf.
  • Sensitivitäten zur Bewertung der Kosten verschiedener Energieversorgungsoptionen des Verkehrs bis zum Jahr 2050. Ziel des Vorhabens: Die Gesamtkosten der Transformation hin zu einem vollständig dekarbonisierten Verkehrssektor für verschiedene Energieszenarien und -optionen in Deutschland bis zum Jahr 2050 genauer zu beleuchten. Zur Veröffentlichung des Umweltbundesamtes.
  • International Cycling Conference 2017. Bridging the gap between research and practice 19-21 September 2017, Mannheim, Germany. Zum Tagungsband in englischer Sprache beim Umweltbundesamt.
  • Einsatz von Biokraftstoffen im Verkehrssektor bis 2030. Kurzstudie des ifeu zu den Potenzialen an Kraftstoffen auf Basis von Anbaubiomasse sowie biogenen Abfällen und Reststoffen.
  • BAFA-Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge. Stand 02. Oktober 2019.
  • FNN-Hinweis: Netzintegration Elektromobilität. Leitfaden für eine flächendeckende Verbreitung von E-Fahrzeugen. (vde)

Natur, Nachhaltigkeit & Gesundheit

Veranstaltungen und Termine

Oktober


08. Oktober Solarenergie im Wohnungsbau, C.A.R.M.E.N.-Fachgespräch in Starnberg.
08. OktoberC.A.R.M.E.N.- Fachgespräch "Energie und Ressourcenwende in der Verwaltung" in Kulmbach.
08. OktoberExpertenforum Nachhaltigkeit: Technologieführerschaft & Nachhaltigkeit in der Textilbranche. Weitere Infos und Anmeldung.
10./11. Oktober7. Forum Agroforstsysteme in Freising. Weitere Infos und Anmeldung.
12. OktoberSynergie-Festival in Pfarrkirchen.
14. Oktober"Heizen mit Holz - klimaneutral und regional" in Regensburg. Weitere Infos und Anmeldung.
15. Oktober Mikroplastik in Kläranlage, Kunstrasen und Kompost C.A.R.M.E.N. e.V. & LandSchafftEnergie Hier geht's zum Webinar.
16. Oktober    Agrophotovoltaik - Ressourceneffiziente Landnutzung, LandSchafftEnergie Hier geht's zum Webinar.
16. OktoberMobilitätswende – Was sind Sie bereit zu tun? Unterhausdebatte in München. Weitere Infos und Anmeldung.
16./17. Oktober LandSchafftEnergie am Stand des StMWi auf der Kommunale in Nürnberg. Weitere Infos und Programm
17. OktoberC.A.R.M.E.N. -Seminar "Nachhaltiges Bauen - ökologisch und gesund" in Kulmbach. Weitere Infos
17. Oktober

Solarenergie vom eigenen Dach. Vortrag in Creußen, Lkrs. Bayreuth. Weitere Infos.

22. Oktober Energiesysteme und Energieversorgung für Quartiere, Gebäude und Industrieanlagen in Nürnberg. Weitere Infos und Anmeldung
22. Oktoberacatech am Dienstag: Umsteigen aber wie? – Mobilität in der Stadt von morgen. Öffentliche Diskussion im acatech Forum am Münchner Karolinenplatz. Weitere Infos und Anmeldung.
22. Oktober           Sophena-Schulung in Stuttgart.
22. OktoberC.A.R.M.E.N. -Fachgespräch "E-Mobilität im ländlichen Raum: Laden mit Solarstrom"
23. OktoberLebensmittel „to go“ nachhaltig verpackt – Infoabend für Catering und Co. C.A.R.M.E.N.-Infoabend für Catering und Co
24. OktoberFachveranstaltung "Holz in der Bioökonomie = Bioraffinerie? in Straubing.
27. Oktober Technik-trifft-Umwelt-Camp in Straubing. Weitere Infos und Anmeldung.
28. OktoberEnergieeffiziente Hallenbäder: Potenzial und Chancen in Hannover.
30. OktoberBayerische Biogasfachtagung "Aufbereitung und Verwendung von Gärprodukten" in Straubing.

November

05. - 08. NovemberGerman Training Week - Solarenergie in Ghana. Ort: Ghana. Weitere Informationen.
05. NovemberFachtagung „Strom, Wärme, Verkehr: Zukunftsfähige Energiekonzepte für Stadt und Land“ an der THI. Ingolstadt. Weitere Infos und Anmeldung.
05./06. November12. Kommunale Klimakonferenz: Kommunale Beschaffung - Klima und Ressourcen im Blick. Ort: Berlin. Informationen und Anmeldung.
06. November Lean & Green Summit 2019 in Regensburg.
06./07. NovemberKonferenz: Luftverkehr der Zukunft. UBA-Forum 2019 in Berlin. Weitere Infos und Anmeldung.
07./08. November                        IMEAS Abschlusskonferenz in Fürstenfeldbruck. Weitere Informationen und Anmeldung.
08. November                    Tag der Forschung am StMELF zum Thema Biodiversität. Weitere Infos und Anmeldung.
12. NovemberBiogasanlagen und der Problematische Netzanschluss in Regensburg.
13./14. November Future of Biogas Europe Conference in Amsterdam. Weitere Informationen.
13./14. NovemberSTORENERGY congress in Offenburg. Weitere Infos.
13. November                  Lösungen für die Plastikkrise. Berlin. Weitere Infos und Anmeldung.
18. November22. Netzwerkkonferenz Ressourceneffizienz in Berlin. Informationen und Anmeldung.
18. November34. Fachgespräch der Clearingstelle EEG|KWKG "Auswirkungen des Europarechts auf EEG, KWKG und MsbG" in Berlin. Weitere Infos und Anmeldung.
19. November Luftreinhalteplanung 2019 - Luftqualität und Mobilität. Informationen und Anmeldung.
19. NovemberHolzheizung und Energieberatung. LandSchafftEnergie am AELF Ingolstadt. Weitere Infos und Anmeldung.
20./21. NovemberZukunftsforum Energiewende in Kassel. Programm und Tickets.
21./22. November  12. Deutscher Nachhaltigkeitstag in Düsseldorf. Informationen und Anmeldung.
25. Novemberdena Energiewende-Kongress 2019 in Berlin.
25. - 28. November             Biogas und Biokraftstoffe in Südkorea.
26./27. NovemberNationaler Dialog „Klimawandelfolgen in Deutschland – Bereit zu handeln für bessere Vorsorge“ in Berlin.
26./27. November"Naturschutzbegleitforschung der Energiewende: Fokus Artenschutz". BfN-Kolloquium in Bonn. Weitere Infos und Anmeldung.
27. NovemberBranchentag Erneuerbare Energien in Hannover.
27. November9. Branchentreffen Erneuerbare Energien in Nürnberg.
27. NovemberBiogas-Fachgespräch Nutzungsoptionen und Handlungsempfehlungen in Leipzig. Weitere Informationen.
27. NovemberEnergieeffizienz-Netzwerk für die Ernährungsindustrie: Kostenlose Informationsveranstaltung in Nürnberg. Weitere Infos und Anmeldung.

 

 

Webinare von LandSchafftEnergie

Oktober

15. OktoberMikroplastik in Kläranlage, Kunstrasen und Kompost C.A.R.M.E.N. e.V. & LandSchafftEnergie. Hier geht's zum Webinar

16. Oktober                             

Agrophotovoltaik – Ressourceneffiziente Landnutzung.
Hier geht's zum Webinar

November

04. NovemberEnergiesparen im Büro – Mitarbeiter für Klimaschutz gewinnen.
Hier geht's zum Webinar
13. NovemberPost-EEG – Eigenverbrauch als Chance.
Hier geht's zum Webinar
15. NovemberWärmegewinnung aus Biomasse.
Hier geht's zum Webinar
20. NovemberMehrjährige Energiepflanzen in Bayern – Potenziale zum Klimaschutz.
Hier geht's zum Webinar

Veranstaltungsreihen, Ausstellungen, Fortbildungen

  • Wärmegewinnung aus Biomasse, Fachvortrag mit Dauerausstellung Biomasseheizungen von LandSchafftEnergie am TFZ in Straubing. Von Oktober bis März an jedem ersten und dritten Dienstag im Monat.
  • Klimazeit: Region Landshut und Stadt Moosburg starten im Oktober 2019 zum ersten Mal eine Klimakampagne. Weitere Infos und Veranstaltungskalender.
  • Münchner Klimaherbst im Oktrober 2019: "Die bewegte Stadt" mit vielen Veranstaltungen. Zum Programm.
  • Netzausbau in Bayern: Informationsveranstaltungen (StMWi/Taskforce Netzausbau)
  • Weiterbildung zum Fachplaner Radverkehr, Zielgruppe: Bauingenieure mit der Vertiefung Stadt- und Verkehrsplanung, Verkehrsingenieure, Diplomingenieure mit Fachrichtung Raumplanung sowie Landschaftsarchitekten und Geografen. Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH
  • Synergie – das Energiesparfestival, zu den Terminen 2019 (LfU)
  • Leihausstellung Energiewende des Landesamts für Umwelt – Ausleihbar am LfU und in allen Regierungsbezirken, zu den Details, Konditionen und Ansprechpartnern (Energie-Atlas Bayern)
  • "Energiekisten" mit vielen Experimenten für Schüler, kostenlos ausleihbar beim LfU. Hier weitere Infos.
  • Wanderausstellung des LfU: "Ressourceneffizienz – Weniger ist mehr!". Zu den Terminen 2019/2020.
  • Wertewald - Wie schaffen wir den Zukunftswald? Zur ausleihbaren Wanderausstellung (BaySF)
  • Calphi, das Wärmegeistchen, Kostenloses Veranstaltungsangebot für Schüler der Jahrgangsstufen 3 bis 5 in der Stadt Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt (Bildungsverein FOrsprung e. V.)
  • Klimaexpedition, zum Vortragsangebot für Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 13 zum Thema Klimawandel (Germanwatch)
  • Lernerlebnis Energiewende, zum Lerntheater für Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 10 (FS Infotainment)
  • Wanderausstellung „Zukunftsprojekt Energiewende“, ausleihbar ab November 2019. Weitere Infos, Details, Konditionen. (DBU)

 

Bitte beachten Sie auch den Veranstaltungskalender der Klima-Allianz Bayern und das umfangreiche Veranstaltungsangebot des Bauzentrums München, der Bayerischen Architektenkammer, des BAYERNenergie e. V. sowie der Solar-Akademie Franken

Ein umfangreiches Fortbildungsangebot für Energieeffizienzberater finden Sie auf den Seiten "Die Energieeffizienz-Experten" (dena)

Besonders hinweisen möchten wir auf das Beratungs-, Veranstaltungs- und Fortbildungsangebot der Bayerischen Energieagenturen: Plattform des Dachverbands

Bestellung, Abbestellung & Datenschutz

Sie wollen die LandSchafftEnergie-Nachrichten abonnieren, abbestellen oder in ältere Ausgaben einsehen?

Zur Anmeldung, Abmeldung und zum Newsletter-Archiv gelangen Sie hier.

Die Abmeldung ist jederzeit über den angegebenen Link, formlos via E-Mail, telefonisch oder postalisch möglich. Unsere Kontaktdaten finden Sie im Internet unter www.landschafftenergie.bayern.de.

Außer Ihrer E-Mail-Adresse werden keine weiteren Daten gespeichert. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand der LandSchafftEnergie-Nachrichten verwendet und wird nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage.

Der Newsletter stellt ein Informationsangebot von LandSchafftEnergie dar und ist für Sie selbstverständlich kostenlos.

Redaktion und verantwortlich für den Inhalt der LandSchafftEnergie-Nachrichten (nicht aber für den Inhalt der verlinkten Seiten): Stefanie Althammer und Fabian Nebel


 
Über LandSchafftEnergie    Impressum    Datenschutz
Eine Initiative von StMELF und StMWi