Sollte der Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, bitte hier klicken!

LandSchafftEnergie-Nachrichten September 2019

 

Information und Beratung für die Energiewende in Bayern

 

Das Beraternetzwerk LandSchafftEnergie ist ein Projekt der Bayerischen Staatsministerien für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (StMWi) sowie für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Abonnentinnen und Abonnenten,

die Ferien sind zu Ende, ganz vorbei ist die Urlaubszeit aber noch nicht. Deshalb kommt die Septemberausgabe der LandSchafftEnergie-Nachrichten dieses Mal etwas später. Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr

LandSchafftEnergie-Team

Ihre Anregungen und Verbesserungsvorschläge nehmen wir jederzeit gerne entgegen.

Meldungen

  • IPCC veröffentlicht neuen Sonderbericht: Klimawandel und Landsysteme: Ein IPCC-Sonderbericht über Klimawandel, Desertifikation, Landdegradierung, nachhaltiges Landmanagement, Ernährungssicherheit und Treibhausgasflüsse in terrestrischen Ökosystemen. Zum Bericht.
  • Neues Zentrum Wasserstoff.Bayern am Energiecampus in Nürnberg gegründet. Zur Meldung.
  • DBU veröffentlicht Abschlussbericht des Projekts "Klimaschutz durch Steigerung der Energieeffizienz in der Landwirtschaft." Hieran war auch LandSchafftEnergie beteililgt. Zum Bericht.

 

Preise, Beteiligungen und Umfragen

  • Bewerbungsfrist für den Bundespreis "Zu gut für die Tonne" gestartet. Weitere Infos und Anmeldung. (BMEL)
  • Wie klimafreundlich leben Sie? Umfrage von co2online in Kooperation mit Fraunhofer ISI.
  • "Ausgezeichnet! – Wettbewerb für vorbildliche Bürgerbeteiligung 2019/20." Bis zum 15. Oktober 2019 können Sie sich mit Ihrem Ansatz zur Verstetigung von Bürgerbeteiligung bewerben. Zum Wettbewerb von BMU und UBA.
  • Deutscher Nachhaltigkeitspreis nominiert drei Forschungsprojekte zum Thema urbane Mobilität. Hier abstimmen.
  • Bundesnetzagentur startet Konsultation zum Stromnetzausbau. Alle Interessierten haben bis zum 16. Oktober 2019 Gelegenheit, Stellungnahmen hierzu abzugeben.

Förderung & Geförderte Beratung

  • Das 10.000-Häuser-Programm geht weiter und bietet zusätzlich ein neues PV-Speicher-Programm.C.A.R.M.E.N. e.V. hat nun eine Liste der förderfähigen Batteriespeicher veröffentlicht. 
  • Im Rahmen des Energiecoaching_Plus werden kleine und mittlere Kommunen bei der Umsetzung konkreter Projekte unterstützt. Weitere Infos und Ansprechpartner auf den Seiten des Energieatlas Bayern.
  • Die Nationale Klimaschutzinitiative NKI ruft vom 01. August bis 31. Oktober 2019 erneut zur Einreichung modellhafter innovativer Projekte auf, die die Situation des Radverkehrs verbessern. Gefördert werden investive Projekte in definierten Gebieten, wie beispielsweise Wohnquartieren und Dorf- oder Stadtteilzentren. Zu den Webseiten der NKI.
  • Bundesumweltministerium sucht innovative Ideen zur Anpassung an den Klimawandel. Projektskizzen können vom 1. August bis 31. Oktober bei der Zukunft-Umwelt-Gesellschaft (ZUG) eingereicht werden. Zur Meldung und zur Förderbekanntmachung.
  • Mit Sonne rechnen: Energieberatungskampagne für Kommunen. Weitere Informationen bei der Verbraucherzentrale Bayern.
  • Kampagne der Energieberatung der Verbraucherzentrale zur energetischen Sanierung: aus alt mach neu! Weitere Informationen bei der Verbraucherzentrale Bayern.
  • BMVI startet neuen Förderaufruf Ladeinfrastruktur. Weitere Informationen hier.

Besonders hinweisen möchten wir auf die Publikationen und den Förderkompass der BAFA mit aktuellen Listen zu förderfähigen Gegenständen, Rechtsgrundlagen, Formularen und Statistiken.

Bitte beachten Sie auch die folgenden Förderproduktfinder:

 

 

Aktuelle Publikationen und Neues aus dem Netz

Die hier aufgelisteten Publikationen sind als freier Download erhältlich und können zumeist als gedruckte Ausgabe kostenlos bezogen werden.

Energie & Energiewende

  • Aktueller Monitoringbericht zum Umbau der Energieversorgung Bayerns. Stand Juni 2019. Weitere Infos hier, Download des Berichts hier.
  • Kurzstudie zur Fernwärmeversorgung nach dem Kohleausstieg.
  • Kohleverbrauch geht kräftig zurück. Zum Bericht.
  • Wege zu einem integrierten Energiesystem – was jetzt geschehen muss. Impuls des Akademienprojekts "Energiesysteme der Zukunft". Zur Publikation von acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften.
  • Evaluierung der Kraft-Wärme-Kopplung – Analysen zur Entwicklung der Kraft-Wärme-Kopplung in einem Energiesystem mit hohem Anteil erneuerbarer Energien. Studie im Auftrag des BMWi.

Klima & Umwelt

Kommunen & Stadtwerke

Praxisbeispiele

  • Praxisbeispiele für innovative Haustechnik zur Veröffentlichung im Energieatlas Bayern gesucht! Zur Eingabe.
  • Sozialverträgliche Energiewende: Das Schnorbacher Modell macht Schule. Energiewende mit Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger. Zum Artikel der AEE.
  • Strom zu 100% aus erneuerbaren Quellen in der Bauverwaltung.

Strom, Stromnetz & Speicher

  • Nachfrage nach Ökostrom steigt. Zur Meldung des Umweltbundesamts.
  • Leichter Anstieg der EEG-Umlage für 2020 prognostiziert.
  • Verteilnetzausbau für die Energiewende - Elektromobilität im Fokus. Zusammenfassung der Studie von Agora Verkehrswende, Agora Energiewende und The Regulatory Assistance Project (RAP).
  • Welche Auswirkungen hat der Kohleausstieg auf den deutschen Stromsektor, die Klimaziele und Strompreise? Agora Energiewende hat die Ergebnisse der Kohlekommission strukturiert aufbereitet und deren energiewirtschaftliche Bedeutung analysiert. Zur Veröffentlichung.
  • dena schlägt neue Regeln für netzdienlichen Einsatz von Flexibilitäten vor: Elektrofahrzeuge, Wärmepumpen und Industrieprozesse können Stromnetze kurzfristig entlasten.Zur dena-Analyse.
  • Langfristige Lieferverträge für grünen Strom (Corporate Green Power Purchase Agreements - PPAs) können einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, den Anteil der erneuerbaren Energien am Stromverbrauch wie von der Bundesregierung geplant bis 2030 auf 65 Prozent auszubauen. Zum dena-Marktmonitor 2030.
  • "Stromspeicher-Inspektion 2019": Es hängt maßgeblich von der Energieeffizienz eines Batteriesystems ab, ob Kohlendioxid-Emissionen durch das Speichern von Solarstrom verringert werden. Zur DBU-geförderten Studie der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW).

Bauen, Sanieren & Wohnen

Windenergie

  • Wirtschafts- und Umweltverbände legen gemeinsamen Plan für die Windenergie an Land vor. Windgipfel im Bundeswirtschaftsministerium. Zum Positionspapier.
  • Frischer Wind fürs Wiederverwerten - Bauteile von Windenergieanlagen recyceln. Zum DBU-geförderten Projekt.
  • Ergebnisse der Ausschreibung für Windenergieanlagen an Land. Gebotstermin 01. September 2019. Zur Veröffentllichung der Bundesnetzagentur.

Solar & PV

Wald, Forst & Holz

Biomasse & Biogas

Landwirtschaft

  • Abschlussbericht des DBU Projekts "Klimaschutz durch Steigerung der Energieeffizienz in der Landwirtschaft." mit Beteiligung von LandSchafftEnergie. Hier geht's zum Abschlussbericht.
  • „Allgäuer Moorallianz“: Klimaschutz, Regionalentwicklung und Sicherung von Mooren Hand in Hand. Enge Kooperation zwischen Naturschutz, Land- und Forstwirtschaft. Zur Meldung des BfN.
  • Landwirtschaft muss Potenzial zum Klimaschutz nutzen. Zur Pressemitteilung des Thünen-Instituts.

Mobilität

Natur, Nachhaltigkeit & Gesundheit

Veranstaltungen und Termine

September

10. September Bürgerdialog "Natürlich dämmen" in Nürnberg. Weitere Infos.
10. - 13. September HUSUM Wind: Leitmesse der Windindustrie für den deutschsprachigen Raum. Weitere Infos.
11. September SK:KK-Webinar: Erste Schritte auf dem Weg zur Fahrradkommune. Weitere Infos und Anmeldung.
12. SeptemberC.A.R.M.E.N.-Fachgespräch: Stromdirektlieferung: Mieterstrom und Co. - Rechtliche und planerische Aspekte. Weitere Infos und Anmeldung.

17. Septemberacatech am Dienstag – Nachhaltige Mobilität in Stadt und Land in Landshut. Weitere Infos und Anmeldung.
17. September C.A.R.M.E.N.- Fachgespräch: Das Greening als Booster für Energiepflanzen: Biogas aus Miscanthus – eine Alternative? Weitere Infos und Anmeldung.
17. SeptemberAktuelle Fragen der Direktvermarktung in Würzburg.
17. September Ressourcenschutz und Recycling – konzentrieren wir uns auf die richtigen Fragen und Stoffe? München. Weitere Infos und Anmeldung.
18. SeptemberMehrjährige Energiepflanzen in Bayern – Potenziale zum Klimaschutz, LandSchafftEnergie
Hier geht's zum Webinar
18. September Arbeitstagung Charta für Holz in Berlin.
18. SeptemberKomSilva Schulung „Neue Medien“ in Freising für forstliche Organisationen. Vor Ort oder als Webinar besuchen. Anmeldung bis 16. September und weitere Informationen.
18. September22. Würzburger Gespräche zum Umweltenergierecht. Rückenwind aus Europa für die Energiewende?
18. - 20. SeptemberMünchen: wood passage Bayern Tour 2019. Weitere Infos.
19. SeptemberEnergiemanagement für Hausmeister, LandSchafftEnergie Hier geht's zum Webinar.
19. September 12. Bayerischer Waldbesitzertag in Freising.
19. - 21. SeptemberOFF-GRID Experts Workshop 2019 in Augsburg. Weitere Informationen.
21. - 27. September wood passage Bayern Tour 2019 in Augsburg.
22. September Waldbesitzertag Nordschwaben in Donauwörth.
23./24. SeptemberDigital Energiewelt Berlin. Weitere Infos.
25. September Berlin: Waldgipfel. Weitere Informationen.
26. SeptemberHelmholtz-Verbund regionale Klimaveränderungen REKLIM lädt ein zu einem Public Engagement Day in Berlin
25./26 SeptemberWürzburg: 19. Fachkongress Holzenergie "Nachwachsende Lösungen für den Klimaschutz"
25./26. September5. Fachforum Hydrothermale Prozesse, DFZB. Weitere Infos und Anmeldung.
25. - 27. September        European Symposium on Biopolymers 2019 in Straubing. Weitere Infos und Anmeldung.
27. SeptemberPost-EEG – Eigenverbrauch als Chance, LandSchafftEnergie Hier geht's zum Webinar

28./29. September

Regional und Umwelttage in Kehlheim. Weitere Infos und Anmeldung.
30. September 2. Fachgespräch "Lokale Hof-Biogastankstelle, Stand der Technik, Chancen und Perspektiven". Weitere Informationen und Anmeldung.

30. September -

01. Oktober

Nürnberg: 2nd German Doctoral Colloquium Bioenergy.

Oktober


08. OktoberSolarenergie im Wohnungsbau, C.A.R.M.E.N.-Fachgespräch in Starnberg
08. OktoberC.A.R.M.E.N.- Fachgespräch "Energie und Ressourcenwende in der Verwaltung" in Kulmbach
10. Oktober7. Forum Agroforstsysteme in Freising. Weitere Infos und Anmeldung.
12. OktoberSynergie-Festival in Pfarrkirchen
14. Oktober"Heizen mit Holz - klimaneutral und regional" in Regensburg. Weitere Infos und Anmeldung
15. Oktober Mikroplastik in Kläranlage, Kunstrasen und Kompost C.A.R.M.E.N. e.V. & LandSchafftEnergie Hier geht's zum Webinar
16. Oktober Agrophotovoltaik - Ressourceneffiziente Landnutzung, LandSchafftEnergie Hier geht's zum Webinar
16. OktoberMobilitätswende – Was sind Sie bereit zu tun? Unterhausdebatte in München. Weitere Infos und Anmeldung.
16./17. Oktober LandSchafftEnergie am Stand des StMWi auf der Kommunale in Nürnberg. Weitere Infos
17. OktoberC.A.R.M.E.N. -Seminar "Nachhaltiges Bauen - ökologisch und gesund" in Kulmbach. Weitere Infos
22. Oktober Energiesysteme und Energieversorgung für Quartiere, Gebäude und Industrieanlagen in Nürnberg. Weitere Infos und Anmeldung
22. Oktoberacatech am Dienstag: Umsteigen aber wie? – Mobilität in der Stadt von morgen. Öffentliche Diskussion im acatech Forum am Münchner Karolinenplatz. Weitere Infos und Anmeldung.
22. Oktober Sophena-Schulung in Stuttgart.
23. OktoberC.A.R.M.E.N. -Fachgespräch "E-Mobilität im ländlichen Raum: Laden mit Solarstrom"
24. OktoberFachveranstaltung "Holz in der Bioökonomie = Bioraffinerie? in Straubing.
27. Oktober Technik-trifft-Umwelt-Camp in Straubing. Weitere Infos und Anmeldung
28. OktoberEnergieeffiziente Hallenbäder: Potenzial und Chancen in Hannover.
30. OktoberBayerische Biogasfachtagung "Aufbereitung und Verwendung von Gärprodukten" in Straubing

November

19. NovemberHolzheizung und Energieberatung. LandSchafftEnergie am AELF Ingolstadt. Weitere Infos und Anmeldung.

 

 

Webinare von LandSchafftEnergie

September

18. September

Mehrjährige Energiepflanzen in Bayern – Potenziale zum Klimaschutz. Hier geht's zum Webinar

19. September           Energiemanagement für Hausmeister. Hier geht's zum Webinar
27. September Post-EEG – Eigenverbrauch als Chance. Hier geht's zum Webinar

Oktober

15. OktoberMikroplastik in Kläranlage, Kunstrasen und Kompost C.A.R.M.E.N. e.V. & LandSchafftEnergie. Hier geht's zum Webinar
16. OktoberAgrophotovoltaik - Ressourceneffiziente Landnutzung, LandSchafftEnergie. Hier geht's zum Webinar

Veranstaltungsreihen, Ausstellungen, Fortbildungen

  • Fachinformation frei Haus: LandSchafftEnergie-Webinare, derzeit zu den Themen "Kommunale Mobilität", "Energieeffiziente Gebäudebewirtschaftung", "Alternative Energiepflanzen", "Agrophotovoltaik", "Post-EEG" und "Heizen mit Holz"
  • Wärmegewinnung aus Biomasse, Fachvortrag mit Dauerausstellung Biomasseheizungen von LandSchafftEnergie am TFZ in Straubing, Von April bis September an jedem ersten Dienstag im Monat
  • Feldveranstaltungen Energiepflanzenbau: Substratproduktion für die Biogasanlage, Sieben Termine von Mai bis August, Zur Information (Biogas Forum Bayern)
  • Netzausbau in Bayern: Informationsveranstaltungen (StMWi/Taskforce Netzausbau)
  • Weiterbildung zum Fachplaner Radverkehr, Zielgruppe: Bauingenieure mit der Vertiefung Stadt- und Verkehrsplanung, Verkehrsingenieure, Diplomingenieure mit Fachrichtung Raumplanung sowie Landschaftsarchitekten und Geografen. Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH
  • Synergie – das Energiesparfestival, zu den Terminen 2019 (LfU)
  • Leihausstellung Energiewende des Landesamts für Umwelt – Ausleihbar am LfU und in allen Regierungsbezirken, zu den Details, Konditionen und Ansprechpartnern (Energie-Atlas Bayern)
  • Wertewald - Wie schaffen wir den Zukunftswald? Zur ausleihbaren Wanderausstellung (BaySF)
  • Calphi, das Wärmegeistchen, Kostenloses Veranstaltungsangebot für Schüler der Jahrgangsstufen 3 bis 5 in der Stadt Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt (Bildungsverein FOrsprung e. V.)
  • Klimaexpedition, zum Vortragsangebot für Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 13 zum Thema Klimawandel (Germanwatch)
  • Lernerlebnis Energiewende, zum Lerntheater für Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 10 (FS Infotainment)
  • Wanderausstellung „Zukunftsprojekt Energiewende“, ausleihbar ab November 2019. Weitere Infos, Details, Konditionen. (DBU)

 

Bitte beachten Sie auch den Veranstaltungskalender der Klima-Allianz Bayern und das umfangreiche Veranstaltungsangebot des Bauzentrums München, der Bayerischen Architektenkammer, des BAYERNenergie e. V. sowie der Solar-Akademie Franken

Ein umfangreiches Fortbildungsangebot für Energieeffizienzberater finden Sie auf den Seiten "Die Energieeffizienz-Experten" (dena)

Besonders hinweisen möchten wir auf das Beratungs-, Veranstaltungs- und Fortbildungsangebot der Bayerischen Energieagenturen: Plattform des Dachverbands

Bestellung, Abbestellung & Datenschutz

Sie wollen die LandSchafftEnergie-Nachrichten abonnieren, abbestellen oder in ältere Ausgaben einsehen?

Zur Anmeldung, Abmeldung und zum Newsletter-Archiv gelangen Sie hier.

Die Abmeldung ist jederzeit über den angegebenen Link, formlos via E-Mail, telefonisch oder postalisch möglich. Unsere Kontaktdaten finden Sie im Internet unter www.landschafftenergie.bayern.de.

Außer Ihrer E-Mail-Adresse werden keine weiteren Daten gespeichert. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand der LandSchafftEnergie-Nachrichten verwendet und wird nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage.

Der Newsletter stellt ein Informationsangebot von LandSchafftEnergie dar und ist für Sie selbstverständlich kostenlos.

Redaktion und verantwortlich für den Inhalt der LandSchafftEnergie-Nachrichten (nicht aber für den Inhalt der verlinkten Seiten): Stefanie Althammer und Fabian Nebel


 
Über LandSchafftEnergie    Impressum    Datenschutz
Eine Initiative von StMELF und StMWi