Veranstaltungen und Termine

1 bis 8 von insgesamt 17
23. Januar 2020 In Kalender eintragen

Webinar „E-Mobilität als Chance für die Energiewende“

Am 23. Januar findet ab 10 Uhr das kostenlose Webinar zum Thema „E-Mobilität als Chance für die Energiewende“ statt. Rita Haas, Expertin für Regenerative Mobilität, geht darauf ein, wie sich die E-Mobilität im Alltag gut integrieren lässt und die Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor dadurch gesenkt werden können. Zusätzlicher Schwung wird durch den Wegfall der EEG-Förderung nach 20 Jahren erwartet, da der Eigenverbrauch des PV-Stroms als Kraftstoff technisch leicht umsetzbar und finanziell äußerst lukrativ ist. Die Mobilitätsexpertin zeigt die Vorteile aus Sicht der Bürger und weiterer Akteure auf. Sie wirft zudem einen Blick darauf, was der Weiterbetrieb jeder PV-Anlage für die Energiewende bedeutet. Vor allem der ländliche Raum bietet für die Sektorenkopplung die idealen Rahmenbedingungen – die Wertschöpfung verbleibt in der Region.

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

Donnerstag, 23. Januar 2020, 10:00–10:50 Uhr
online

06. Februar 2020 In Kalender eintragen

Webinar "Moorschutz als Beitrag zum Klimaschutz"

Das Team von LandSchafftEnergie bietet am Donnerstag, 6. Februar wieder ein kostenloses Webinar an. Der Referent Gawan Heintze, Experte für Energiepflanzen, behandelt dabei das Thema „Moorschutz als Beitrag zum Klimaschutz“. Da Moore in etwa doppelt so viel Kohlendioxid speichern wie alle Wälder dieser Erde zusammen, sind sie ein wichtiger Faktor, den es näher zu betrachten gilt. Die aktuell verbleibenden Flächen sind zum überwiegenden Teil (>95 Prozent) entwässert und werden zu 85 Prozent durch die Land- und Forstwirtschaft genutzt. Die Degradierung der Moore führt nicht nur zum Verlust eines besonderen Ökosystems, es werden auch große Mengen klimaschädlicher Treibhausgase freigesetzt. Heintze zeigt in seinem Vortrag Möglichkeiten der nachhaltigen und klimaschonenden Bewirtschaftung wiedervernässter Moore mit Paludikulturen auf. Dabei spielen sowohl Nasswiesen als auch Anbaukulturen wie Rohrglanzgras, Rohrkolben, Gemeines Schilf oder Torfmoose eine wichtige Rolle.

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

Donnerstag, 6. Februar, 10.00-11.00 Uhr
Online

11. Februar 2020 In Kalender eintragen

Oberfränkisches Biogas Fortbildungsseminar

Das LandSchafftEnergie-Team am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Münchberg lädt am 11. Februar 2020 zum Oberfränkischen Biogas-Fortbildungsseminar nach Kloster Banz im Landkreis Lichtenfels ein.

Das Seminar liefert unter anderem Informationen zu aktuellen Themen im Bereich Biogas wie rechtliche Fragen, Zukunftskonzepte, Erfahrungen mit der Biogaserzeugung im ökologischen Landbau sowie politische Entwicklungen und Herausforderungen.

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung

Dienstag, 11. Februar 2020, 9:30–16:30 Uhr
Bildungszentrum Kloster Banz, Hauptgebäude, Seminarraum 1, 96231 Bad Staffelstein

18. Februar 2020 In Kalender eintragen

Wärmewende mit Holz: Abendveranstaltung

Das Team von LandSchafftEnergie lädt herzlich ein zur kostenlosen Abendveranstaltung „Wärmewende mit Holz“ am 18.02.2020 um 18.00 Uhr im SAZ am Technologie und Förderzentrum in Straubing. Diese findet im Rahmen der Terminreihe „Wärmewende mit Holz“ statt, die bereits zum fünften Mal ausgerichtet wird. Mit drei Fachvorträgen zu den Themen "Versorgung mit dem Brennstoff Holzhackschnitzel - Das Potenzial aus nachhaltiger Forstwirtschaft“, das Thema „Nahwärmenetze“ sowie die „Neue-BAFA Förderung im Wärmemarkt: Abwrackprämie für Ölheizungen“ wird ein breites Portfolio abgedeckt. Die Vorträge werden sich jeweils auf ca. 30 Minuten belaufen. Eine vorherige Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht nötig.

Weiter Informationen folgen.

Dienstag, 18. Februar, 18.00 Uhr

20. Februar 2020 In Kalender eintragen

Wärmewende mit Holz: Neue innovative Heizsysteme

Nachdem die Bundesregierung das Aus für Ölheizungen beschlossen hat, stehen viele Hausbesitzer vor der Frage, welche Alternativen zur Verfügung stehen. Alle Fragen dazu werden ausführlich bei der Infoveranstaltung "Alternativen zu Ölheizungen" beantwortet.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Donnerstag, 20. Februar, 19.30-21.30 Uhr

27. Februar 2020 In Kalender eintragen

Webinar "Mobilität neu denken - Fuhrpark und betriebliches Mobilitätsmanagement"

LandSchafftEnergie bietet am Donnerstag, den 27. Februar ein kostenloses Webinar zum Thema "Mobilität neu denken - Fuhrpark und betriebliches Mobilitätsmanagement an. Die Referentin Rita Haas, Expertin für Regenerative Mobilität, zeigt dabei die Möglichkeiten des Sektors Verkehr zur Einsparung von Treibhausgasemissionen auf. Kommunen und Unternehmen können durch vielschichtige Maßnahmen ihren eigenen Fuhrpark umstellen, so klimaschädliche Emissionen reduzieren und sich fit für die Zukunft machen. Gleichzeitig sollten sie ihren Mitarbeitern weiterhin eine freie Auswahl an Verkehrsmitteln bieten. Ob mit Fahrrad, Bus oder Bahn, Arbeitnehmer müssen mobil und gut erreichbar sein. Das Webinar soll zu Veränderungen anregen und mit Hilfe von Praxisbeispielen Ideen zur Umsetzung an die Hand geben.

Weiter Informationen und Termine finden Sie hier.

Donnerstag, 27. Februar 2020, 10.00-11.00 Uhr
Online

04. März 2020 In Kalender eintragen

Webinar "Kurzumtriebsplantagen - die effiziente Form zur Gewinnung von Festbrennstoffen"

Das bayernweite Netzwerk LandSchafftEnergie bietet am 4. März ein kostenloses Webinar zum Thema „Kurzumtriebsplantagen – die effiziente Form zur Gewinnung von Festbrennstoffen" an. Der Anbau von schnellwachsenden wiederausschlagfähigen Bäumen auf landwirtschaftlichen Flächen, sogenannten Kurzumtriebsplantagen (KUP), kann ein Beitrag zum Schutz unseres Klimas sein. Der Referent Dr. Burger erläutert den gesamten Lebenszyklus, die Zuwachsleistungen und die Notwendigkeit der Düngung der Plantagen. Eine Analyse der Wirtschaftlichkeit, der ökologischen Auswirkungen und der rechtlichen Rahmenbedingungen runden das Bild ab.

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

Mittwoch, 4. März 2020, 10.00-11.00 Uhr
Online

09. März 2020 In Kalender eintragen

Wärmewende mit Holz: 27. C.A.R.M.E.N.-Forum "Wald schafft Zukunft"

Die Veranstaltung im Herzogschloss Straubing greift aktuelle Entwicklungen und wichtige Themen aus dem Bereich der industriellen und energetischen Nutzung von Biomasse, der Energie- und Ressourceneinsparung sowie den Erneuerbaren Energien auf. Den Teilnehmern wird eine Vielfalt an Vorträgen und Gelegenheit zum fachlichen Austausch geboten.

In drei Fachblöcken beschäftigen sich Experten in diesem Jahr mit dem Thema "Wald schafft Zukunft"
1. Fachblock: "Wertvoller Wald"
2. Fachblock: "Klimaschutz durch Holznutzung"
3. Fachblock: "Generationenprojekt Wald"

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

1 bis 8 von insgesamt 17