Veranstaltung

19. Februar 2020 In Kalender eintragen

Wärmewende mit Holz: Vortrag "Heizungstausch - Chancen für Erneuerbare Energien"

Mit einem Einbau-Verbot von Ölheizungen ab 2026 und Zuschüssen für eine umweltfreundliche Heizungsanlage von bis zu 45 Prozent will die Bundesregierung in den nächsten Jahren den Modernisierungsstau in deutschen Heizungskellern auflösen und Fahrt in Richtung CO2-neutralen Gebäudebestand aufnehmen. Doch auf welches Heizsystem soll der Hausbesitzer zukünftig setzen?
Diese Frage steht am 19.02.2020 bei einem Vortragsabend im Landwirtschaftsmuseum in Regen im Mittelpunkt. Frau Sabine Hiendlmeier von CARMEN e.V. zeigt neben den aktuellen politischen Rahmenbedingungen die Chancen bei der Nutzung von erneuerbaren Energieträgern auf. Ein Schwerpunkt wird der heimische Energieträger Holz sein, der kombiniert mit anderen Wärmequellen eine Lösung sein kann. Darüber hinaus stehen die brandneuen Förderprogramme auf der Tagesordnung. Ein Tipp vorab: Der Zeitpunkt für einen Wechsel des Heizungssystems von einer Ölheizung hin zu einer Erneuerbaren Energien-Heizung ist mehr als günstig.