Logo LandSchafftEnergie

Waldbesitz – und jetzt?

Am 7. und 9. März bietet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Wertingen einen kostenlosen Online-Vortrag zum Thema „Waldbesitz – und jetzt?“ an. Forstreferendar Jakob Schlund gibt jungen und neuen Waldbesitzerinnen und Waldbesitzern aus und um den Landkreis Dillingen einen kleinen Überblick über ihre neu gewonnen Möglichkeiten als Waldbesitzende. Zudem vermittelt er in seinem Vortrag Rechte und Pflichten, die mit Waldbesitz verbunden sind, aber auch Beispiele dafür, wie man sich in seinem Wald verwirklichen kann und wer dabei behilflich ist. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

Das erwartet Sie beim Vortrag:

  • Plötzlich Waldbesitzerin oder Waldbesitzer – was geht?
  • Welche Chancen und Möglichkeiten bieten sich mir mit meinem neuen Eigentum?
  • Was muss ich dabei beachten, welche Rechte und Pflichten habe ich?
  • Wie kann ich mich in meinem Wald verwirklichen und wer hilft mir dabei?

    Zielgruppe:

    Junge und neue Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer im und um dem Landkreis Dillingen
     

    Teilnehmerzahl:

    maximal 500 Personen
     

    Dauer:

    circa 90 Minuten (45 Minuten Vortrag und 45 Minuten Zeit für Fragen)
     

    Termine und Anmeldung:

    Samstag, 07.03.2020, 19:00 Uhr-20:30 Uhr, >> zur Anmeldung (PDF auf externem Server)
    Montag, 09.03.2020, 19:00-20:30 Uhr, >> zur Anmeldung (PDF auf externem Server)

    Die Teilnahme ist kostenlos. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten.
     

    Technische Voraussetzungen:

    • PC oder Laptop
    • gute und stabile Internetverbindung (LAN-Kabel)
    • Internetbrowser mit Flash-Plugin (Mozilla Firefox oder Google Chrome)
    • Webcam und Headset werden nur bei direkter Kommunikation benötigt und sind nicht erforderlich

    Allgemeine technische Voraussetzungen – Eine Empfehlung von edudip