Logo LandSchafftEnergie

Beratung für die Energiewende

Online-Konferenz: Vom Wissen zum Handeln mit guter (Klima-)Kommunikation

Bild: Technologie- und Förderzentrum

Energiewende und Klimawandel sind in aller Munde. Seit vielen Jahrzehnten wird in den unterschiedlichsten Bereichen unserer Gesellschaft Umwelt- und Klimakommunikation betrieben. Das Wissen um den Wandel unserer Gesellschaft, der Umwelt und vor allem des globalen Klimas ist vielfältig und mittlerweile auch in Massenmedien verbreitet. Gleichzeitig steigen der Energieverbrauch und ebenso die Emissionen weltweit weiterhin an. Wie kommen wir als globale Gesellschaft vom Wissen zum Handeln? Wie kann gute (Klima-)Kommunikation auf lokaler bis regionaler Ebene dazu beitragen Menschen für Klimaschutz und Energiewende zu begeistern und zum Handeln zu motivieren? Diesen Fragen stellt sich LandSchafftEnergie am Technologie - und Förderzentrum gemeinsam mit Fachexpertinnen und Fachexperten am 24. Mai ab 13:30 Uhr geht bei der Online-Konferenz "Vom Wissen zum Handeln mit guter (Klima-)Kommunikation".

Zur Anmeldung.

Solarstrom für alle

LandSchafftEnergie unterstützt die Stadt Günzburg bei ihrer Solarkampagne. Im Video der Kommune erklärt Daniel Eisel, Experte für Energieeffizienz, alles Wissenswerte rund um das Thema PV-Kleinstanlagen. Diese können auf dem Dach, dem Balkon oder an der Fassade installiert werden. Selbst eine Aufstellung auf Dachterrassen, Flachdächern, in Gärten und auf Geräteschuppen ist möglich. Dadurch sind sie auch für Personen in Mietwohnungen geeignet!