LandSchafftEnergie

AKTUELLES IM JULI


Stellenausschreibungen
LandSchafftenergie in Straubing sucht Verstärkung

Am TFZ in Straubing sind derzeit 2 Stellen im Team LandSchafftEnergie zu besetzen: im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie als Teamassistenz. Wir bieten unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit, sich mit den unterschiedlichen Thematiken der Energiewende im ländlichen Raum zu befassen und mit verschiedensten Zielgruppen zusammenzuarbeiten. Zudem besteht ein umfassendes Fortbildungsangebot. Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Hier geht's zu den Stellenausschreibungen



Ankündigung
Webinar "Agrophotovoltaik – Ressourceneffiziente Landnutzung"

Am 25. Juli bietet LandSchafftEnergie ein kostenloses Webinar zum Thema „Agrophotovoltaik – Ressourceneffiziente Landnutzung“ an. Die beiden Referenten Daniel F. Eisel und Gawan Heintze gehen im Webinar näher darauf ein, wie es gelingen kann, weitere Freiflächen-Solarparks auch auf Acker- und Grünlandflächen in sogenannten "landwirtschaftlich benachteiligten Gebieten" zu realisieren. Außerdem legen die LandSchafftEnergie-Experten den Fokus auf die Agrophotovoltaik (APV) als einen technischen Lösungsansatz zur gleichzeitigen Energie- und Agrarproduktion auf einer Fläche. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.


Rückblick
Erstes Energiesparfestival in Straubing

„Wer tanzt, friert nicht!“ – so lautete das Motto des ersten Energiesparfestivals am 6. und 7. Juli 2019 in Straubing. Gemeinsam mit Mitarbeitern von LandSchafftEnergie, NAWAREUM und C.A.R.M.E.N. e. V. hat die Stadt Straubing ein buntes Programm rund um die Themen Energiesparen und Nachhaltigkeit entwickelt. NiederbayernTV hat viele Impressionen des Festivals in einem Video zusammengestellt.


Ankündigung
BR-Magazin Unser Land berichtet über LandSchafftEnergie-Beratung

Familie Böckler leistet auf ihrem Hof im Allgäu einen besonders innovativen Beitrag zum Klimaschutz: Zusammen mit Energieberater Konrad Gruber vom LandSchafftEnergie-Team am AELF Kempten hat der Milchviehbetrieb seine Energieversorgung umgebaut. Die Milch der 100 Kühe wird nicht nur verkauft, sondern hilft mit beim Heizen. Eine Wärmepumpe entzieht der frisch gemolkenen Milch die wertvolle Wärme und nutzt diese für die Heizung und Warmwassergewinnung des Hauses. Sehen Sie im Beitrag mehr über die innovative Energiegewinnung der Familie Böckler.

Mitmachaktion
Versenden Sie Energiepost!


Das Set, bestehend aus 12 Motiven, können Sie kostenlos und in gewünschter Anzahl im Bestellshop Bayern anfordern.


Photovoltaik
Energieautarkie am Messestand

Vom 24. Mai bis 8. September 2019 können Besucher auf der Gartenschau in Wassertrüdingen den energieautarken Stand des bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten bestaunen. Die PV-Anlage zeigt anschaulich auf kleinem Raum die notwendigen Komponenten einer funktionierenden Inselanlage. Das System schafft es, alle vorhandenen Exponate, Bildschirme und die kleine Teeküche mit Strom zu versorgen. In der Zeit vom 30. August bis 8. September sind Mitarbeiter des Beraternetzwerks LandSchafftEnergie am Stand anzutreffen und beraten rund um die Energiewende.