Veranstaltungen und Termine

1 bis 8 von insgesamt 12
1 2 >
17. Dezember 2019 In Kalender eintragen

Vortrag und Dauerausstellung Wärmegewinnung aus Biomasse

Regelmäßig dienstags findet am Technologie- und Förderzentrum (TFZ) in Straubing eine Informationsveranstaltung zum Thema Wärmegewinnung aus Biomasse statt. Diese besteht aus zwei Teilen: Zunächst geht der Referent Fabian Nebel in einem Vortrag auf wichtige Aspekte zum effizienten Heizen mit Holz ein. Anschließend können Besucher die Dauerausstellung Biomasseheizungen besichtigen. Insgesamt umfasst die Ausstellung mehr als 120 Exponate, darunter sind z. B. Staubabscheider, Fernwärmeleitungen, Holzspalter, Kaminöfen und Scheitholzherde.

Oktober bis März: jeden ersten und dritten Dienstag im Monat, 9:30–ca. 11:00 Uhr
April bis September: monatlich, jeden ersten Dienstag im Monat,
9:30–ca. 11:00 Uhr

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

Dienstag, 17. Dezember 2019, 9:30–ca. 11:00 Uhr
Schulungs- und Ausstellungszentrum (SAZ) im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe, Schulgasse 18, 94315 Straubing

07. Januar 2020 In Kalender eintragen

Vortrag und Dauerausstellung Wärmegewinnung aus Biomasse

Regelmäßig dienstags findet am Technologie- und Förderzentrum (TFZ) in Straubing eine Informationsveranstaltung zum Thema Wärmegewinnung aus Biomasse statt. Diese besteht aus zwei Teilen: Zunächst geht der Referent Fabian Nebel in einem Vortrag auf wichtige Aspekte zum effizienten Heizen mit Holz ein. Anschließend können Besucher die Dauerausstellung Biomasseheizungen besichtigen. Insgesamt umfasst die Ausstellung mehr als 120 Exponate, darunter sind z. B. Staubabscheider, Fernwärmeleitungen, Holzspalter, Kaminöfen und Scheitholzherde.

Oktober bis März: jeden ersten und dritten Dienstag im Monat, 9:30–ca. 11:00 Uhr
April bis September: monatlich, jeden ersten Dienstag im Monat,
9:30–ca. 11:00 Uhr

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

Dienstag, 7. Januar 2020, 9:30–ca. 11:00 Uhr
Schulungs- und Ausstellungszentrum (SAZ) im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe, Schulgasse 18, 94315 Straubing

09. Januar 2020 In Kalender eintragen

Wärmewende mit Holz – Informationsabend zu Holzheizungen

Die Preise für die fossilen Energieträger Heizöl und Erdgas schwanken. Daher hat das Heizen mit Holz in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Im Mittelpunkt des Informationsabends am Donnerstag, 9. Januar 2020 in Kirchensittenbach von 19:30 Uhr bis 21:45 Uhr, stehen die Holzverfeuerungsmöglichkeiten unter der Berücksichtigung der aktuellen Gesetzgebung.

Veranstaltungsort
"Zum alten Schloß"
Kleedorf 5
91241 Kirchensittenbach

Weitere Informationen finden Sie hier.

13. Januar 2020 In Kalender eintragen

Wärmewende mit Holz: Feinstaubvermeidung bei kleinen Holzöfen

Jedes Jahr im Wintersemester findet im SAZ die KoNaRo-Vortragsreihe statt. Während der etwa 90 minütigen Veranstaltungen präsentieren Referenten aus Wissenschaft und Praxis aktuelle Themen aus den Bereichen Erneuerbare Energien und Nachwachsende Rohstoffe. Feinstaubvermeidung bei kleinen Holzöfen ist dabei ein aktuelles und wichtiges Thema, dass vor allem Privatpersonen betrifft. Interessierte sind sehr herzlich zum Vortrag eingeladen.

Montag, 13. Januar 2020, 18.00 - ca. 19.30 Uhr

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

15. Januar 2020 In Kalender eintragen

Webinar „Agrophotovoltaik – Photovoltaik und Landwirtschaft vereinen“

 Am 15. Januar 2020 um 10:00 Uhr bietet LandSchafftEnergie ein kostenloses Webinar zum Thema „Agrophotovoltaik – Photovoltaik und Landwirtschaft vereinen“ an. Die Photovoltaik (PV) ist ein wichtiger Bestandteil beim Umbau der Energielandschaft hin zu sauberen und klimaschonenden Kraftwerken. Die bisher bekannteste Form der Freiflächen-PV steht aufgrund des hohen Flächenbedarfs in Konkurrenz mit der Landwirtschaft/Agrarproduktion. Die Agrophotovoltaik (APV) bietet einen guten Lösungsansatz für diese Problematik: sie kombiniert die Strom- und Agrarproduktion auf einer gemeinsamen Nutzfläche. Neben Grundlagen zur Freiflächen-PV erläutert der Referent Daniel F. Eisel Vergütungsaussichten, Ertragszahlen und viele weitere interessante Themen rund um die APV.

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

Donnerstag, 15. Januar 2020, 10:00–11:00 Uhr
online

23. Januar 2020 In Kalender eintragen

Webinar „E-Mobilität als Chance für die Energiewende“

Am 23. Januar findet ab 10 Uhr das kostenlose Webinar zum Thema „E-Mobilität als Chance für die Energiewende“ statt. Rita Haas, Expertin für Regenerative Mobilität, geht darauf ein, wie sich die E-Mobilität im Alltag gut integrieren lässt und die Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor dadurch gesenkt werden können. Zusätzlicher Schwung wird durch den Wegfall der EEG-Förderung nach 20 Jahren erwartet, da der Eigenverbrauch des PV-Stroms als Kraftstoff technisch leicht umsetzbar und finanziell äußerst lukrativ ist. Die Mobilitätsexpertin zeigt die Vorteile aus Sicht der Bürger und weiterer Akteure auf. Sie wirft zudem einen Blick darauf, was der Weiterbetrieb jeder PV-Anlage für die Energiewende bedeutet. Vor allem der ländliche Raum bietet für die Sektorenkopplung die idealen Rahmenbedingungen – die Wertschöpfung verbleibt in der Region.

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

Donnerstag, 23. Januar 2020, 10:00–10:50 Uhr
online

11. Februar 2020 In Kalender eintragen

Oberfränkisches Biogas Fortbildungsseminar

Das LandSchafftEnergie-Team am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Münchberg lädt am 11. Februar 2020 zum Oberfränkischen Biogas-Fortbildungsseminar nach Kloster Banz im Landkreis Lichtenfels ein.

Das Seminar liefert unter anderem Informationen zu aktuellen Themen im Bereich Biogas wie rechtliche Fragen, Zukunftskonzepte, Erfahrungen mit der Biogaserzeugung im ökologischen Landbau sowie politische Entwicklungen und Herausforderungen.

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung

Dienstag, 11. Februar 2020, 9:30–16:30 Uhr
Bildungszentrum Kloster Banz, Hauptgebäude, Seminarraum 1, 96231 Bad Staffelstein

20. Februar 2020 In Kalender eintragen

Wärmewende mit Holz: Neue innovative Heizsysteme

Nachdem die Bundesregierung das Aus für Ölheizungen beschlossen hat, stehen viele Hausbesitzer vor der Frage, welche Alternativen zur Verfügung stehen. Alle Fragen dazu werden ausführlich bei der Infoveranstaltung "Alternativen zu Ölheizungen" beantwortet.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Donnerstag, 20. Februar, 19.30-21.30 Uhr

1 bis 8 von insgesamt 12
1 2 >