Veranstaltungen und Termine

1 bis 8 von insgesamt 9
1 2 >
13. November 2019 In Kalender eintragen

Webinar „20 Jahre EEG – Was kommt danach?“

Am 13. November bietet LandSchafftEnergie ein kostenloses Webinar zum Thema „20 Jahre EEG – Was kommt danach?“ an. In den kommenden Jahren läuft für immer mehr Photovoltaikanlagen die Einspeisevergütung nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) aus. Das bedeutet aber nicht, dass sie stillgelegt werden müssen. Daniel Eisel gibt einen Überblick, welche Chancen sich für die Betreiber nach dem EEG eröffnen.

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

Mittwoch, 13. November 2019, 10:30–11:30 Uhr
online

15. November 2019 In Kalender eintragen

Webinar „Effizientes Heizen mit Holz“

Der Kaminofen im Wohnzimmer ist ein attraktiver Blickfang und liefert klimafreundlich wohlige Wärme. Noch effizienter sind Zentralheizungen, die mit Holz betrieben werden. Am 15. November bietet LandSchafftEnergie ein kostenloses Webinar zum Thema „Effizientes Heizen mit Holz“ an. Kathrin Bruhn, Expertin für biogene Festbrennstoffe, gibt Tipps für einen optimierten Betrieb Ihrer Anlage und informiert über moderne Holzheizungen.

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

Freitag, 15. November 2019, 14:00–15:00 Uhr
online

20. November 2019 In Kalender eintragen

Webinar „Mehrjährige Energiepflanzen in Bayern – Potenziale zum Klimaschutz“

Am 20. November bietet LandSchafftEnergie ein kostenloses Webinar zum Thema „Mehrjährige Energiepflanzen in Bayern – Potenziale zum Klimaschutz“ an. Im Fokus des Webinars von Gawan Heintze stehen mehrjährige Kulturen auf Ackerflächen und deren energetische Verwertung. Durch ihre mehrjährige Standzeit können sie einen positiven Beitrag zum Boden-, Wasser- und Klimaschutz leisten. Der Energiepflanzen-Experte wird im Webinar darauf eingehen, zu welchen Dauerkulturen es bereits (langjährige) Versuche in Bayern gibt, welche Energiepflanzen sich für welche Standorte eignen bzw. was die Dauerkulturen für das Ökosystem leisten können. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

Mittwoch, 20. November 2019, 14:00–15:00 Uhr
online

27. November 2019 In Kalender eintragen

Energieeffizienz-Netzwerk für die Ernährungsindustrie

Auch im Jahr 2019 sehen sich Unternehmen wieder neuen Herausforderungen im Energiebereich gegenüber, die es zu meistern gilt. Besonders bewährt haben sich in diesem Zusammenhang Energieeffizienz-Netzwerke, in denen durch einen regelmäßigen, moderierten und systematischen Erfahrungsaustausch anstehende Herausforderungen besser bewältigt und mögliche Energieeinsparpotenziale identifiziert werden können.
In einer Kooperation des Bundesverbandes der Energieabnehmer e. V. (VEA) mit dem Bayerischen Landesamt für Umwelt Bayern (LfU), der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e.V. (BVE) sowie dem Cluster Ernährung Bayern, unterstützt durch die Bayerische Energieeffizienz-Netzwerk-Initiative (BEEN-i) entsteht aktuell ein neues Energieeffizienz-Netzwerk speziell für die Ernährungsindustrie.

Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Unternehmen aus der Lebensmittel- und Ernährungsbranche, die sich über die Netzwerkarbeit informieren möchten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Mittwoch, 27. November 2019, 12:30–16:00 Uhr
Bayern Innovativ GmbH, 1. OG Mittelbau, Am Tullnaupark 8, 90402 Nürnberg

03. Dezember 2019 In Kalender eintragen

Energiekonzepte der Zukunft

Das LandSchafftEnergie-Team am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Münchberg lädt am Dienstag, 3. Dezember 2019 zur Veranstaltung „Energiekonzepte der Zukunft“ nach Bad Staffelstein ein. Die Veranstaltung bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich rund um die Themen Photovoltaik, Stromspeicher, Eigenstromnutzung und Energieeffizienz zu informieren.

Weitere Informationen und Anmeldung

Dienstag, 3. Dezember 2019, 9:00–16:00 Uhr
IBC SOLAR AG – Competence Center, Auwaldstraße 8, 96231 Bad Staffelstein

04. Dezember 2019 In Kalender eintragen

Webinar „Energiemanagement für Hausmeister“

Am 4. Dezember bietet LandSchafftEnergie ein kostenloses Webinar zum Thema „Energiemanagement für Hausmeister“ an. Daniel Eisel geht darauf ein, was gutes Energiemanagement eines Gebäudes bedeutet und wie sich Energiedaten erfassen und aufbereiten lassen. Zudem zeigt der Experte für Energiemanagement und Effizienz viele Einspartipps auf, die sich leicht im Alltag umsetzen lassen. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 10:00–11:00 Uhr
online

05. Dezember 2019 In Kalender eintragen

Webinar „Verkehr – Ist Ihre Kommune fit für die Zukunft?“

Am 5. Dezember bietet LandSchafftEnergie ein kostenloses Webinar zum Thema „Verkehr – Ist Ihre Kommune fit für die Zukunft?“ an. Rita Haas, Expertin für Regenerative Mobilität, zeigt Maßnahmen auf, durch die sich der Individualverkehr in Städten verringern lässt. Außerdem erläutert Haas, wie Kommunen mit einer zukunftsfähigen, vernetzten Mobilität attraktiver werden können. Die Webinar-Teilnehmer können sich über Alternativen für den kommunalen Fuhrpark informieren oder auch über ÖPNV, Rad- und Fußverkehr. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 14:00–15:00 Uhr
online

23. Januar 2020 In Kalender eintragen

Webinar „E-Mobilität als Chance für die Energiewende“

Am 23. Januar findet ab 10 Uhr das kostenlose Webinar zum Thema „E-Mobilität als Chance für die Energiewende“ statt. Rita Haas, Expertin für Regenerative Mobilität, geht darauf ein, wie sich die E-Mobilität im Alltag gut integrieren lässt und die Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor dadurch gesenkt werden können. Zusätzlicher Schwung wird durch den Wegfall der EEG-Förderung nach 20 Jahren erwartet, da der Eigenverbrauch des PV-Stroms als Kraftstoff technisch leicht umsetzbar und finanziell äußerst lukrativ ist. Die Mobilitätsexpertin zeigt die Vorteile aus Sicht der Bürger und weiterer Akteure auf. Sie wirft zudem einen Blick darauf, was der Weiterbetrieb jeder PV-Anlage für die Energiewende bedeutet. Vor allem der ländliche Raum bietet für die Sektorenkopplung die idealen Rahmenbedingungen – die Wertschöpfung verbleibt in der Region.

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

Donnerstag, 23. Januar 2020, 10:00–10:50 Uhr
online

1 bis 8 von insgesamt 9
1 2 >