Logo LandSchafftEnergie

Online-Konferenz: EEG-Novelle 2021 – großer Wurf oder Bremse für die Energiewende?

Die Energiewelt ist eine sehr dynamische Umgebung für alle Akteure, fortlaufend gibt es technische Entwicklungen in allen Bereichen der erneuerbaren Energien. Daneben werden die Klimaziele auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene verschärft. Diese Entwicklungen fließen nun in die aktuelle Novelle 2021 des Erneuerbaren Energien Gesetzes (EEG) ein. Welche Auswirkungen dies auf die einzelnen Teilbereiche hat, beleuchten mehrere ExpertInnen in unserer Online-Konferenz. Seien Sie dabei und diskutieren Sie am virtuellen Runden Tisch live mit.

    Programm folgt in Kürze.

    Zielgruppe:

    Kommunen, politische Entscheidungsträger, Unternehmen, Privatpersonen, Interessensverbände und Wissenschaft
     

    Teilnehmerzahl:

    maximal 500 Personen
     

    Dauer:

    circa 300 Minuten (inklusive Diskussion)
     

    Termine und Anmeldung:

    Mittwoch, 13. Januar 2021, 13:00-18:00 Uhr, >> zur Anmeldung

    Die Teilnahme ist kostenlos. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten zum Vortrag.

    Technische Voraussetzungen:

    • PC oder Laptop
    • gute und stabile Internetverbindung (LAN-Kabel)
    • Internetbrowser mit Flash-Plugin
    • Webcam und Headset werden nur bei direkter Kommunikation benötigt und sind nicht erforderlich

    Allgemeine technische Voraussetzungen – Eine Empfehlung von edudip