Logo LandSchafftEnergie

Holz statt Öl: Alles über Scheitholz-, Pellet- und Hackschnitzelkessel

Die Heizungslandschaft in Deutschland ändert sich. Das Gebäudeenergiegesetz schreibt vor, dass alte Ölheizungen unter gewissen Bedingungen ausgetauscht werden müssen, um das Klima zu schützen. Dafür gibt es eine lukrative staatliche Förderung und damit ist der Umstieg auf klimafreundlichere Wärmeerzeuger auch aus finanzieller Sicht attraktiv. Hier setzen Hausbesitzer immer mehr auf einen Scheitholz-, Pellet-, oder Hackschnitzelkessel. Doch für wen eignet sich welches System überhaupt? Welche Förderprogramme gibt es? Und worauf muss bei der Heizungsmodernisierung geachtet werden?

Damit der Umstieg von Öl auf Holz gelingt, werden beim Vortrag alle wichtigen Fragen beantwortet.

Zielgruppe:

Private Bevölkerung, Besitzerinnen und Besitzer von Heizungsanlagen

Termine und Anmeldung:

Dienstag, 16. November 2021, 14:00-15:00 Uhr, >> zur Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten.

Technische Voraussetzungen:

  • Aktueller Browser
  • Für den vollen Funktionsumfang ist die Software von Cisco Webex erforderlich
  • Ein Headset wird nur bei direkter Kommunikation benötigt

Weitere Hilfestellung unter https://help.webex.com/de-de