Logo LandSchafftEnergie

Niederalteicher Perspektiven: Mit Sonne Rechnen

Eine eigene Photovoltaikanlage auf dem Dach ist unzweifelhaft eine saubere Sache für die Umwelt und schafft eine gewisse Unabhängigkeit von Strompreiserhöhungen. Aber lohnt sich eine Anlage heute noch, auch aus wirtschaftlicher Sicht? Wie groß sollte dann eine solche Anlage sein? Welche Voraussetzungen und Regularien müssen beachtet werden? Die Verbraucherzentrale behandelt diese und weitere Fragen rund um die eigene Photovoltaikanlage umfassend und vor allem unabhängig.

    Zielgruppe:

    Landwirtinnen und Landwirte, interessierte Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, politische Entscheidungsträger, Unternehmen, Interessensverbände
     

    Teilnehmerzahl:

    maximal 500 Personen
     

    Dauer:

    circa 90 Minuten (inklusive Diskussion)
     

    Termine und Anmeldung:

    Freitag, 08. Januar 2021, 14:30-16:00 Uhr, >> zur Anmeldung

    Die Teilnahme ist kostenlos. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten zum Online-Vortrag.
     

    Technische Voraussetzungen:

    • PC oder Laptop
    • gute und stabile Internetverbindung (LAN-Kabel)
    • Internetbrowser mit Flash-Plugin
    • Webcam und Headset werden nur bei direkter Kommunikation benötigt und sind nicht erforderlich

    Allgemeine technische Voraussetzungen – Eine Empfehlung von edudip