Logo LandSchafftEnergie

Online-Konferenz: Mobilität – Was bewegt uns morgen?

Mobilität verändert sich. Das ist eine Chance auf lebenswerte Orte, gesunde Luft und für den Klimaschutz. Nach wie vor wollen wir flexibel und schnell unterwegs sein. Dabei helfen die vielen Facetten einer nachhaltigen Mobilität – in großen und kleinen Städten genauso wie in ländlichen Regionen.

In der Online-Konferenz am 2. Dezember referieren Fachexpertinnen und Fachexperten einen Nachmittag lang über alternative Antriebstechnologien (Wasserstoff, Biomethan, elektrisch) und deren Integration in den öffentlichen Nahverkehr. Weitere Themen sind praktische Erfahrungen als E-Autofahrer, Sharing-Konzepte und die Stärkung des Radverkehrs im ländlichen Raum.

Programm

13:00 Uhr                   

Moderation und Begrüßung
Rita Haas und Daniel F. Eisel, LandSchafftEnergie

13:10 Uhr

Ein Jahr als E-Autofahrer – ein Erfahrungsbericht
Dr. Edgar Remmele, Technologie- und Förderzentrum (TFZ)

13:35 Uhr

Herausforderungen und Erfahrungen mit Elektrobussen
Sandra Schönherr, Das Stadtwerk Regensburg

14:00 Uhr

Vom Oder zum Und – Wasserstoff für die Verkehrswende
Stefan Dürr, Zentrum Wasserstoff.Bayern (H2.B)

14:25 Uhr

Straubings grüne Busse – mobil mit Biomethan
Clemens von Ruedorffer, Stadtwerke Straubing

14:50 Uhr

Diskussionsrunde Block I

anschließend Kaffeepause

15:10 Uhr

(Car-)Sharing im ländlichen Raum – Vernetzung von Kommunen, Unternehmen und Bürger:innen
Melanie Buchner, landmobile e.V.

15:35 Uhr

Fallbeispiel Kempten: Etablierung von E-Car- und E-Bike-Sharing in einer Kommune im Rahmen des INTERREG eHUBS-Projekts
Stefan Sommerfeld, Stadt Kempten

16:00 Uhr

Radfahren gemeinsam fördern!
Vanessa Rösch, Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e.V. (AGFK)

16:25 Uhr

Diskussionsrunde Block II

16:40 Uhr

Ende der Veranstaltung

Zielgruppe:

Kommunen, politische Entscheidungsträger, Unternehmen, Interessenverbände, Privatpersonen

Termine und Anmeldung:

Donnerstag, 02. Dezember 2021, 13:00-16:40 Uhr, >> zur Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten zur Online-Konferenz.

Technische Voraussetzungen:

  • Aktueller Browser
  • Für den vollen Funktionsumfang ist die Software von Cisco Webex erforderlich
  • Ein Headset wird nur bei direkter Kommunikation benötigt

Weitere Hilfestellung unter https://help.webex.com/de-de